0%
https://datingstreet.net/de/ashley-madison-test/Ashley Madison
Affiliate-Offenlegung

Ashley Madison im Test 2021

Ashley Madison im Test 2021
über Mädchen
Date mit älterem Mann 39%
Antwortrate 87%
Schönheit 88%
Beliebtes Alter 28-34
Profile 324 120
Über Site
Betrug Sehr selten
Rating
9.2
Seite besuchen

Ashley Madison Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Ashley Madison hat die Benutzersicherheit auf der Website verbessert, insbesondere nach dem Vorfall von 2015.
  • Die Website hat ein modernes Design, das einfach zu bedienen und zu navigieren ist.
  • Es stehen Millionen von Benutzern zur Auswahl.
  • Der Dienst verfügt auch über eine mobile App, auf die Android- und iOS-Benutzer zugreifen können.
  • Die Umgebung ist freundlich für die Zielgruppe.
Nachteile
  • Die Mehrheit der Nutzer hat unvollständige Profile, und es gibt Berichte über viele gefälschte Profile auf der Plattform.
  • Benutzer haben eingeschränkte Suchfilteroptionen.
datingstreet.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Ashley Madison ist keine gewöhnliche Dating-Site. Sie gründeten den Dienst im Jahr 2001, um auf die Bedürfnisse eines bestimmten Publikums einzugehen. Auf der Ashley Madison-Website werden Sie auf Benutzer treffen, die verheiratet oder in einer Beziehung sind, aber dennoch an heimlichen außerehelichen Begegnungen interessiert sind. Das Hauptziel der Site ist es, eine freundliche Umgebung zu schaffen, in der die Benutzer außereheliche Affären haben können, ohne beurteilt zu werden.

Seit ihrer Einführung hat die Site ihre Dienste den dynamischen Interessen des Marktes angepasst. Infolgedessen bedient es jetzt ein größeres Publikum, zu dem auch Benutzer gehören, die monogame, polygame und offene Beziehungen suchen. Sein Weg zur Größe war mit einer ganzen Reihe von Herausforderungen verbunden. Im Jahr 2015 griffen Hacker in einem in den Medien weit verbreiteten Skandal auf ihre Datenbank zu und gaben Benutzerdaten an die Öffentlichkeit weiter.

Die Website von Ashley Madison nutzte diesen Rückschlag, um ihre Dienste zu verbessern und die Plattform sicherer und effizienter zu machen. Sie kämpften gegen die negative Publicity und gewannen einen Ruf in der Dating-Branche zurück. Der Dienst versichert seinen Mitgliedern, dass sie die Sicherheit der Plattform verbessert haben. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Service sind, der Ihre außerehelichen Affären diskret erleichtert, ist Ashley Madison Ihre ideale Website. Dieser umfassende Ashley Madison-Test wird Ihnen helfen, alles zu erfahren, was Sie über den Service wissen müssen, bevor Sie entscheiden, ob er das bietet, was Sie suchen.

Ashley Madison Bewertung

Demografische Daten der Mitglieder

Aufgrund des diskreten Charakters des Dienstes ist es schwierig, die genaue Anzahl der registrierten Benutzer zu ermitteln. Bewertungen von Ashley Madison deuten jedoch darauf hin, dass die Mitgliederzahl in die Millionen geht. Die Site-Mitglieder stammen aus verschiedenen Regionen der Welt, aber die meisten leben in wichtigen Ländern wie den USA, Kanada, Großbritannien und Brasilien.

Darüber hinaus ist die Mehrheit der Nutzer im mittleren Alter und darüber. Dass die Seite auf Verheiratete und Verheiratete abzielt, könnte diesen Trend erklären. Die meisten Benutzer sind verheiratet und suchen nach geheimen Beziehungen zu anderen Benutzern, die bereit sind, die Affäre diskret zu halten. Wenn Sie der Site beitreten, können Sie sicher sein, dass Sie aus dem vielfältigen Pool abenteuerlustiger Benutzer eine Übereinstimmung finden.

Demografische Daten der Mitglieder

Echte Benutzerbewertungen

Auf die Bewertungen von Ashley Madison von echten Nutzern gibt es gemischte Reaktionen.

„Ashley Madison ist eine Elite-Dating-Site. Ich bin jetzt seit über einem Jahr Mitglied und bereue es nicht. Als ich anfing, wurde ich von einer Gruppe junger Frauen begrüßt, von denen einige vorübergehend in meiner Nähe arbeiteten. Ich habe mit Frauen aus verschiedenen Teilen der Welt interagiert und es hat wirklich Spaß gemacht! Ich mag, wie privat meine Daten sind und ich entscheide, mit wem ich interagiere. Ich kann AM nur wärmstens empfehlen, wenn Sie an einer heimlichen Affäre interessiert sind, sie enttäuschen nie.“

Echte Benutzerbewertungen

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Die Website von Ashley Madison verwendet ein einfaches, aber edles Design. Die Plattform ist optisch ansprechend und die Farbgebung gut durchdacht. Es gibt eine perfekte Balance zwischen Seitenhintergründen und Texten, die die Funktionen sichtbar machen. Das allgemeine Layout der Site ist ausgezeichnet, wobei die Informationsarchitektur es den Benutzern ermöglicht, die Seiten schnell zu durchsuchen.

Die Site-Designer verwendeten auch konventionelle Design-Features, wodurch die Website den meisten Benutzern bekannt vorkam. Zum Beispiel platzierten die Site-Designer das Navigationsmenü wie bei anderen Websites oben auf der Seite. Außerdem ähneln die Symbole für die Funktionen „Nachricht“ und „Gefällt mir“ denen, die auf Social-Media-Plattformen verwendet werden, was es den Benutzern erleichtert, mit der Website zu interagieren.

Ein weiteres hervorragendes Designprinzip, das die Ashley Madison-Website anwendet, ist Konsistenz. Das Navigationsmenü erscheint auf allen Seiten der Website und auch das Farbschema ist auf allen Seiten einheitlich. Die Site ist sich auch bewusst, dass Benutzer die Webseite normalerweise von links oben nach rechts unten scannen. Als Ergebnis verwendet es ein Hamburger-Menü, um die Menüelemente des Profilabschnitts auszublenden. Wenn Sie auf die herkömmlichen drei Zeilen klicken, wird das Menü angezeigt. Das Menü ist nicht überladen, sodass Benutzer Elemente im Menü leicht finden können.

Die Benutzererfahrung der Website ist ausgezeichnet. Erstens, wenn Sie die Site öffnen, wird sie schnell geladen. Außerdem sind die Call-to-Action-Buttons und die Links anklickbar. Außerdem gibt es einen klaren Informationsfluss auf der Website, der es den Benutzern erleichtert, zu folgen.

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Kontoregistrierung und Zugangsdaten

Das Erstellen eines Kontos auf der Ashley Madison-Website ist einfach. Sie haben den Prozess so konzipiert, dass er von Benutzern aus verschiedenen Lebensbereichen leicht verständlich ist. Sie müssen während des Registrierungsprozesses nicht viele persönliche Informationen angeben.

Sie beginnen den Prozess, indem Sie Ihre notwendigen Details wie Ihren Beziehungsstatus angeben. Die Auswahlmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen, informieren Sie über die Art der Benutzer, denen Sie auf der Plattform begegnen werden. Die erste Kategorie sind Männer, die in Beziehungen auf der Suche nach Frauen sind und umgekehrt.

Es gibt auch alleinstehende Männer und Frauen, die nach Partnern des anderen Geschlechts suchen – schließlich finden sich auf der Seite auch Schwule und Lesben, die nach einem passenden Partner suchen. Wenn Sie sich in der Kategorie TS/TG befinden, scheint die Site keine Benutzer in dieser Kategorie zu haben; es wäre am besten, nach Dating-Sites zu suchen.

Nachdem Sie Angaben zu Ihrem Geschlecht und dem der Person gemacht haben, mit der Sie eine Affäre haben möchten, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Auf der Website müssen Sie auch Ihren Standort angeben, einschließlich Ihrer Postleitzahl. Benutzer müssen ihr Alter angeben, da die Site nur volljährige Benutzer zulässt. Es gibt auch einen Slot, in dem Sie Ihre ethnische Zugehörigkeit preisgeben können.

Nachdem Sie die oben genannten Pflichtfelder ausgefüllt haben, können Sie ein maskiertes Profilbild hochladen. Wenn Sie nicht bereit sind, können Sie dies später tun. Laut mehreren Bewertungen von Ashley Madison zieht ein Profilbild andere Benutzer auf Ihr Profil. Die Website ermutigt Benutzer, aus Datenschutzgründen verschleierte Fotos hochzuladen. Die Site speichert Ihr Originalbild in Ihrer privaten Galerie. Die Site ermöglicht es Ihnen, persönliche Bilder automatisch mit Benutzern zu teilen, die ihre mit Ihnen teilen.

Nachdem Sie die Fotos hochgeladen haben, geben Sie an, wonach Sie bei Ashley Madison suchen. Anschließend schreiben Sie eine Einführung für Ihr Profil mit maximal 64 Zeichen. Im Bereich „Über mich“ haben Sie auch die Möglichkeit, anderen Nutzern etwas über sich zu erzählen. Schließlich können Sie Ihre körperlichen Eigenschaften eingeben, indem Sie Ihre Größe und Ihr Gewicht angeben.

Ihr Profil bestimmt, ob Sie eine Affäre haben oder nicht. Nutzen Sie den minimalen Platz, um ein fesselndes Profil zu erstellen, indem Sie einen verführerischen Abschnitt über mich schreiben. Sobald Sie Benutzer für Ihr Profil gewinnen, beginnen Sie mit der Kommunikation. Lesen Sie den folgenden Abschnitt, um herauszufinden, wie Sie mit anderen Benutzern auf der Plattform interagieren.

Kontoregistrierung und Zugangsdaten

Kontaktaufnahme in Ashley Madison

Auf Ashley Madison können Damen kostenlos kommunizieren. Männer müssen jedoch für den Zugang zu diesen Diensten bezahlen. Die Site bietet genügend Kommunikationsfunktionen, um die Kommunikation zwischen den Benutzern zu erleichtern. Klicken Sie im Navigationsmenü auf die Registerkarte „Entdecken“, um Ihre möglichen Übereinstimmungen anzuzeigen. Hier bietet die Site Filteroptionen, die Ihnen helfen, die Liste potenzieller Partner zu verfeinern.

Sie können nach Altersgruppe, Standort, Nähe oder der letzten Anmeldung der Benutzer filtern. Sie können auch nach dem Beziehungsstatus filtern und ob sie öffentliche oder private Bilder haben. Verfeinern Sie die Liste weiter, indem Sie physische Attribute, ethnische Zugehörigkeit und die Art der Begegnung angeben, nach der sie suchen.

Aus der verfeinerten Liste erhalten Sie genauere Vorschläge. Um schnell Interesse an einem anderen Benutzer zu zeigen, können Sie ihm oder ihr zwinkern. Auf der Site können Sie auch einen diskreten Showcase-Schlüssel an die Winks anhängen, wenn Sie sie senden, damit das andere Mitglied Ihre entlarvten privaten Fotos sehen kann. Sie können andere Benutzer auffordern, Ihnen Zugriff auf ihre persönliche Galerie zu gewähren, indem Sie ihren privaten Schlüssel mit Ihnen teilen.

Die Ashley Madison-Website ermöglicht ihren Benutzern auch den Austausch von Geschenken. Sie müssen jedoch bereit sein, Geld auszugeben, um jemandem ein Geschenk zu senden, da dies Credits kostet. Die Hauptkommunikationsform auf der Plattform ist das Messaging.

Kontaktaufnahme in Ashley Madison

Unterscheidungsmerkmale

Die Ashley Madison-Website verwendet grundlegende Funktionen. Es hat nicht viele einzigartige Funktionen, die es exklusiv sind. Dennoch sind ihre Dienste effektiv. Hier sind die einzigartigen Funktionen der Plattform:

  • Favoriten – Mit der Favoritenliste können Benutzer einen Datensatz mit Favoritenprofilen mit einer Beschränkung von 100 Profilen für jeden Benutzer erstellen. Der Service ist kostenlos und bietet eine hervorragende Möglichkeit, sich Profile zu merken, die Ihnen wirklich gefallen haben.
  • Verdeckte Fotos – Die Website ermöglicht es Benutzern, ihre Privatsphäre zu wahren, indem sie maskierte Profilbilder hochlädt. Sobald Sie ein Bild hochladen, bietet Ihnen die Site Tools zum Verwischen oder Hinzufügen von Masken und Sensoren, um Ihre Identität geheim zu halten. Immer wenn Sie jemandem begegnen, den Sie mögen, können Sie ihm Zugriff auf Ihre privaten Bilder gewähren, indem Sie ihm den Schlüssel senden.
  • Zwinkern – Zwinkern ist eine schnelle Möglichkeit, anderen Benutzern mitzuteilen, dass Sie an ihnen interessiert sind. Sie können auf die Funktion über den Profilbereich des Benutzers zugreifen, in dem Sie sich befinden.
  • TravellingMan – Dies ist eine einzigartige Funktion, die speziell für Benutzer entwickelt wurde, die ständig unterwegs sind. Gegen einen gewissen Preis können Sie auf der Website Nachrichten an maximal 30 Damen senden, die in Ihrem Reiseziel wohnen. So können Sie sie schon vor Ihrer Ankunft kennenlernen.
  • PriorityMan – diese Funktion erhöht die Sichtbarkeit Ihres Profils. Es ist ein Premium-Service, der Ihr Profil von den anderen abhebt.
  • Message Plus – Sie können diese Funktion verwenden, um mit Benutzern zu kommunizieren, mit denen Sie in Kontakt standen. Die Site bietet diese Funktionalität während einer 30-tägigen kostenlosen Testversion für Benutzer, die ein Guthabenpaket kaufen. Nach Ablauf müssen Sie für die weitere Nutzung bezahlen.

Unterscheidungsmerkmale

Mobile Applikation

Die Website von Ashley Madison verfügt über eine entsprechende mobile App, die sowohl auf Android- als auch auf iOS-Geräten läuft. Sie können die App kostenlos in den jeweiligen Stores herunterladen. Die App enthält ähnliche Funktionen wie auf der Website. Der Gerätespeicher ist nicht betroffen, da die App Lite ist und nur minimalen Speicherplatz benötigt, um effektiv ausgeführt zu werden.

Das Lesen von Ashley Madison-Rezensionen im Internet zeigt, dass die Benutzer mit der Benutzeroberfläche der App unglaublich zufrieden sind. Sie können die App vor Ihrem Ehepartner verbergen, da sie ein Symbol verwendet, das nicht verdächtig aussieht. Es ist für Benutzer einfach, Profile zu mögen, da es die herkömmliche Wischfunktion verwendet. Die App hat eine gute Bewertung, und die Mehrheit der Nutzer zieht es vor, die App zu nutzen, weil es einfacher ist, die Affäre am Telefon geheim zu halten als am PC.

Mobile Applikation

Mitgliedschaftspläne und Kosten

Die Website bietet den Benutzern verschiedene Mitgliedschaftspläne zur Auswahl. Die Mehrheit der Benutzer, die das Prinzip „Sehen ist Glauben“ anwenden, beginnt jedoch damit, den Dienst mit einem kostenlosen Konto zu testen, und aktualisiert dann im Laufe der Zeit je nach ihren Erfahrungen. Alle Websites, einschließlich Dating-Sites, speichern ihre besten Funktionen für Premium-Mitglieder.

Kostenloser Zugriff auf Funktionen

Wenn Sie kostenlos auf den Dienst zugreifen, können Sie Folgendes tun:

  • Sie dürfen sich für ein Konto registrieren.
  • Sie können die Profile anderer Benutzer durchsuchen und sie mögen.
  • Sie können Ihre Favoritenliste erstellen.
  • Sie haben Zugriff auf die erweiterten Suchfilter.
  • Sie können anderen Benutzern zuzwinkern.
  • Sie können die diskrete Bildfunktionalität verwenden.

Kostenloser Zugriff auf Funktionen

Premium-Funktionen

Wenn Sie ein Upgrade durchführen, schalten Sie die folgenden Site-Funktionen frei:

  • Sie können Geschenke mit anderen Benutzern austauschen.
  • Sie können Ihre Profilsichtbarkeit auf der Plattform erhöhen.
  • Die Site ermöglicht Ihnen den Empfang von E-Mails.
  • Benutzer können persönliche Nachrichten posten.
  • Sie können einen Chat starten.
  • Sie haben Zugriff auf die Travel Man-Funktionalität.

Hier sind die Ashley Madison-Pläne, aus denen Sie wählen können:

Niveau Credits Kosten Gesamt
Basic 100 Credits 0,59 USD / Kredit 59,00 USD
Klassisch 500 Credits 0,54 USD / Guthaben 169,00 USD
Elite 1.000 Credits 0,29 USD / Kredit 289,00 USD

Zahlungsmethoden und Verwaltung

Benutzer können Zahlungen mit ihrer Kreditkarte, Lastschrift oder PayPal vornehmen. Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre Kreditkartenabrechnungen machen, da Ihnen nicht Ashley Madison in Rechnung gestellt wird. Alle Kreditkartenabrechnungen werden diskret abgerechnet.

Die Seite ist nur für Frauen kostenlos, die Männer suchen. Andere Kategorien von Nutzern, einschließlich Frauen, die Frauen suchen, müssen jedoch zahlen, um Premium-Dienste in Anspruch zu nehmen. Die Mitgliedschaftspläne der Site basieren nicht auf monatlichen Abonnements, sondern auf Credits, die in Paketen gekauft werden. Verschiedene Funktionen auf der Website kosten unterschiedliche Credits.

Zahlungsmethoden und Verwaltung

Benutzersicherheit

Nach dem Vorfall von 2015 nimmt die Ashley Madison-Website die Sicherheit ihrer Benutzer ernst. Auf der Website steht Diskretion an erster Stelle. Benutzer möchten ihren Geschäften heimlich nachgehen, und die Fähigkeit der Site, diese Geheimhaltung zu wahren, ist das, was sie auf der Site hält.

Der Dienst hat mehrere Maßnahmen ergriffen, beispielsweise ermöglicht es Benutzern, ihre Bilder zu verwischen und den von ihnen ausgewählten Mitgliedern Zugriff zu gewähren. Mit dieser Funktion hat der Benutzer die Kontrolle über die Ereignisse auf der Website. Die Site-Administration behauptet auch, dass sie einen personellen Ansatz für die Sicherheit verwenden, um die technologischen Eingriffe zu ergänzen. Die Site hat auch einen geheimen Schlüssel, der Ihre Galerie abschirmt.

Im Allgemeinen stammen fast alle Online-Bewertungen von Ashley Madison von Benutzern, die behaupten, von der verbesserten Sicherheit auf der Plattform profitiert zu haben. Sie haben auch gezeigt, wie Benutzer die Bemühungen der Website ergänzen können, indem sie ihren Beitrag leisten. Wenn Sie dem Dienst beitreten, sollten Sie daher Ihren Beitrag leisten, um sicher zu bleiben. Im Folgenden finden Sie Tipps, was Sie tun können, um mit der Website zusammenzuarbeiten, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Geben Sie die minimalen Informationen weiter, um den Schaden im Falle einer Datenschutzverletzung zu minimieren.

Ein weiterer Tipp, um sicher zu bleiben, ist das private Surfen. Der Verlauf Ihres Browsers ist praktisch, wenn Sie Formulare automatisch ausfüllen oder sich Passwörter merken. Es stellt jedoch auch ein Sicherheitsrisiko dar. Wenn Sie privates Surfen verwenden, werden alle Cookies, temporären Dateien und Browseraufzeichnungen gelöscht, wenn Sie den Browser schließen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre anderen Online-Konten eine zweistufige Authentifizierung verwenden. Jedes Mal, wenn Sie sich bei Ihren Online-Konten anmelden, erhalten Sie einen eindeutigen Code, der an Ihr Telefon gesendet wird. Sie müssen den Code eingeben, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Dieser Schritt erschwert es Hackern, in Ihr Konto einzudringen, es sei denn, sie haben Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihr Telefon. Im Falle einer Sicherheitsverletzung auf der Ashley Madison-Website bleiben Ihre anderen Konten sicher.

Klicken Sie nicht auf Links, die Ihnen von anderen Benutzern der Site gesendet wurden. Hacker verwenden solche Links normalerweise, um Sie auf unsichere Websites zu locken, auf denen sie Informationen von Ihnen anfordern können. Versuchen Sie, Ihre Kommunikation auf der Plattform so gut wie möglich aufrechtzuerhalten. Geben Sie außerdem keine Kontaktdaten wie echte Telefonnummern oder physische Adressen an Benutzer auf der Website weiter. Das könnte auch Ihre Sicherheit gefährden.

Andere Sicherheitsmaßnahmen, die Sie beachten sollten, sind: Gehen Sie beim ersten Treffen mit jemandem, den Sie online kennengelernt haben, nicht an einen privaten Ort, selbst wenn es sich um eine Affäre handelt. Schließlich erlauben Sie Ihrem heimlichen Partner nicht, Sie von zu Hause abzuholen; Ihre Adresse sollte privat bleiben.

Benutzersicherheit

Urteil

Eine Affäre zu haben ist keine leichte Aufgabe. Wie Sie dieser Bewertung von Ashley Madison entnehmen können, ist es gefährlich, Ihre Daten auf einer Online-Plattform zu haben, die außereheliche Affären erleichtert. Die Seite hat ein sauberes und freundliches Design. Es ist sich auch ständiger Angriffe von Hackern bewusst, die unter anderem nach Benutzerdaten für Erpressung und Identitätsdiebstahl suchen. Infolgedessen wurde die Sicherheit auf der Plattform erhöht, um sie sicherer zu machen.

Da es sich um eine Affäre-Plattform handelt, ist es ein leichtes Ziel als Dating-Sites und andere Nischen-Sites, auf denen Benutzer ihre Identität frei teilen können. Versteh es nicht; der Service ist in dem, was er bietet, effektiv. Wenn Sie Ihre Identität geheim halten und die Weitergabe persönlicher Informationen auf der Website vermeiden können, könnte Ihr Wunsch, Ihr Sexualleben aufzupeppen, wahr werden, indem Sie etwas anderes ausprobieren. Wenn Sie also nach einem Service suchen, der Ihre außerehelichen Affären heimlich erleichtern kann, ohne Sie zu verurteilen, sollten Sie noch heute Ihr Ashley Madison-Konto erstellen, um loszulegen.

Kundenrezensionen
Rating: